You Suck at Excel with Joel Spolsky

Witziger Typ, der Joel Spolsky. Unter anderem Gründer von Stackoverflow, Trello und wie ein Kollege mich aufklärte „noch total viel krassem anderen Shit“.

The way you are using Excel causes errors, creates incomprehensible spaghetti spreadsheets, and makes me want to stab out my own eyes.

Dieser Beitrag wurde am in Allgemein abgelegt.

Du hast mehr Freunde auf Facebook als du denkst

Nachdem ich mein privates Facebook Konto vor ca eineinhalb Jahren gelöscht habe (was ich allen nur empfehlen kann!) musste ich mir beruflich leider kürzlich eins anlegen, um dort für unsere Kunden Werbekampagnen verwalten zu können. So weit, so gut. Fakeprofil mit Fake-Emailadresse und gut.

Die Frequenz mit welcher Facebook nervt, dass ich doch bitte meine Email-Kontakte importieren soll (hallo?) erstaunt mich dann aber doch. In den letzten 20 Stunden kamen vier Emails mit dem Betreff „Du hast mehr Freunde auf Facebook als du denkst“:

Du hast mehr Freunde auf Facebook als du denkst

Du hast mehr Freunde auf Facebook als du denkst

Du findest alle deine Freunde am schnellsten auf Facebook, indem du deine E-Mail-Kontakte importierst. Nachdem du deine Kontakte importiert hast, kannst du sie jederzeit aufrufen, verwalten oder löschen.

Ich sach ma so: Is klar, nä. Ist das ein Fehler oder sind die tatsächlich so penetrant? Muss ich jetzt pseudo-mäßig ein paar „Freunde“ adden, damit mein Fake-Profil legitimer erscheint?

Irgendwie nicht unpassend zum Thema und ganz interessant: Nur die Hälfte deiner Freunde mag dich wirklich.

Roxette – Tourism

„Tourism“ von Roxette ist die erste CD, die ich jemals gekauft habe. Um ehrlich zu sein die erste CD, die meine Mutter mir aus Fulda mitbringen musste.

Roxette Tourism

Songs from Studios, Stages, Hotelrooms & other strange Places

Das besondere daran? Die veröffentlichung von Tourism war am 28. August 1992, heute vor 24 Jahren. Die Lead-Single „How Do You Do“ erschien ein paar Wochen vorher. Damals hat man sich die Sachen von MTV auf VHS aufgenommen und dann von dort aus über abenteuerliche Adapterkonstruktionen auf Tape überspielt. Heute geht das zum Glück etwas einfacher:

Macht auch 2016 noch gute Laune und auch wenn Roxette leider nicht mehr live auftreten sind sie immer noch aktiv. Kürzlich wurde das bereits 10. Studioalbum „Roxette Good Karma“ veröffentlicht.

Dieser Beitrag wurde am in Musik abgelegt.

Accent B – Destination 313 (Florian Breidenbach Remix)

Wenn es läuft, dann läufts: Hier ein weiterer Remix aus der Breidenbachschen Klangschmiede. Dieses mal für Frank, um genauer zu sein Projekt Accent B.

Der Track heisst „Destination 313“, hier geht es zur noch Detroit-lastigeren Originalversion. Klingt irgendwie zeitlos finde ich, könnte auch 10 oder 20 Jahre alt sein. Wenn alles glatt läuft wird das Original mit meinem und einem weiteren Track und oder Remix gegen Ende des Jahres veröffentlich, daher kein MP3-Download an dieser Stelle. Wenn es so weit ist werde ich euch noch mal daran erinnern, dass ihr es bei Amazon oder iTunes kaufen „dürft“ ;-)

Achja, da man das scheinbar so macht heutzutage hier auch ein YouTube-Link. Schöne Grüße an die Füße, ich hoffe ich schaffe es dran zu bleiben und zukünftig wieder regelmäßiger etwas zu bauen.

Falls ihr euch über den fetten Sound wundert: Der Remix wurde von Misjah (24mastering) gemastert, was ich allen Produzenten / Labels nur empfehlen kann. Es ist günstiger als ihr denkt und das Geld definitiv wert. Probiert es mal aus, ihr werdet nicht enttäuscht sein. Neue Kunden bekommen ein kostenloses Demo.

Dieser Beitrag wurde am in Musik abgelegt.