google doodles via ssl

na kiek mal einer an: google doodles scheinen neuerdings auch für user die via ssl suchen angezeigt zu werden. oder ich stehe gerade völlig auf dem schlach und mir ist es vorher noch nie aufgefallen? wie dem auch sei, heute gibt es auf der google startseite (auch über https) ein doodle zu ehren des dichters johann wolfgang von goethe. mehr informationen dazu findet ihr wie meistens beim bilder-seo und doodle-spezi martin mißfeldt.

https google doodle goethe

warum überhaupt über eine sichere https verbindung suchen und surfen? vielen ist leider nicht klar, dass web-daten ohne verschlüsselung für jeden, der zugang zum entsprechendenn netz hat, als klartext lesbar sind. nicht nur wer viel unterwegs (über teilweise unverschlüsselte) wlan-hotspots online geht sollte mal darüber nachdenken!

ich verwende nicht nur mobil https everywhere. das plug-in bringt eine liste von über tausend seiten mit, die http und https unterstützen. besucht man als user eine der unverschlüsselten seiten wird man automatisch zur verschlüsselt übertragenen https-variante weitergeleitet. so können andere nutzer des gleichen netzwerks nicht länger die übertragenen daten im klartext mitlesen. der diebstahl von cookies durch firesheep wird so ebenfalls verhindert.

Deutsches Rotes Kreuz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.