Stoppt ACTA!

Kaum ist SOPA fürs erste vom Tisch geht es mit ACTA weiter. Was genau sich hinter dem Anti-Counterfeiting Trade Agreement verbirgt könnt ihr hier nachlesen.

Acta Illustration by Adam Belis

Bild copyright by Adam Belis.

Deutsches Rotes Kreuz

12 Kommentare zu “Stoppt ACTA!

  1. nico

    diesen samstag bin ich auf der straße! acta ist mit sicherheit der größte schritt richtung totalitäre technokratie, den die menschheit bisher gemacht hat!

    Antworten
  2. Henning

    Wenn es so kommt, wird es eine Schande. Mit viel Glück kann man „etwas“ unternehmen, aber ganz unterbingen wird glaube ich nicht gehen. Schade drum, wirklich. Jeder sollte da dran teilnehmen.

    Antworten
  3. Fabian

    Leider befürchte ich, dass es dazu kommen wird. Auch wenn alle auf die Straße gehene würden, würde die sich davon nicht abbringen lassen.

    Antworten
  4. Mallorca-Fan

    Ich tendiere dazu, was nico geschrieben hat. Wenn keiner mehr davon spricht, dann wird – quasi heimlich – der zweite Anlauf unternommen. Also heißt es, wachsam zu bleiben…

    Antworten
  5. Tim

    Es ist ein Drama, aktuell lässt der liebe Staat wirklich nichts unversucht unser Aller Persönlichkeitsrechte zu unterwandern. Stopt ACTA! LG, Tim

    Antworten
  6. Joshi

    Scheiss auf ACTA!
    Ich hoffe, dass die ganzen Petitionen und Domonstrationen etwas gegen die Milliardenindustiren ausrichten können die hinter dem ganzen stehen.

    Antworten
  7. Gamekey Shop

    Wie geil ist das denn? Habe echt hart gelacht. Bin immer wieder froh, dass es genug talentierte und intelligente Menschen für sowas im Netz gibt!

    Antworten
  8. Hr. Talinger

    Acta gefährdet unsere Demokratie!
    Meiner Meinung nach sollten alle auf die Straßen und protestieren, aber die Unwissenheit fehlt. Wir müssen das Eis brechen und andere informieren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.