hessentag clubnight butzbach 2007 review

letztes wochenende habe ich meine inzwischen 9te hessentags clubnight hinter mich gebracht. wir waren zu 10t und da ich (sowie keiner von den anderen) selbst fahren wollte hiess es also mal wieder zug fahren. naja, zuganbindung war schon ok. gut 2h mit umsteigen in frankfurt. waren zwar schon bei zeiten da, hatten aber anfangs noch keinen bock direkt reinzugehen was sich als kleiner fehler rausgestellt hat. so ein lineup gibts halt sonst nicht kostenlos, so dass alle 0815raver aus ihren löchern kriechen und die hölle los ist.

hessentag clubnight butzbach 2007

die anderen wollten aber trotzdem schon rein, also wir auch etwas beim gruppenkuscheln am eingang mitgemacht. etwas später fing dann anthony rother an. feine sache das, im anschluss pascal feos und fuer mich die überraschung: johannes heil. saugeil einfach. gut, danach karotte ist ja eh nicht so meins aber da sind wir sowieso langsam aber sicher los richtung bahnhof. waren dann gegen 8 wieder zuhause am sonntag morgen und die ersten sets gab es bereits auf rapidshare und co zum download, so lobe ich mir das. fotos habe ich auch direkt noch vorm pennen online gestellt und in den letzten 40 stunden google sei dank (treffer 3 für „hessentag clubnight butzbach“) gut 350 views gehabt. technik die begeistert.

Dieser Beitrag wurde am in Events abgelegt.
Deutsches Rotes Kreuz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.