Breaking Bad Season 4 – Heisenberg is back

Nach 13 Monaten Pause startete am Sonntag Abend auf AMC die vierte Staffel Breaking Bad. Endlich ist Bryan Cranston als Walter Hartwell White aka Heisenberg wieder da :-) Für seine Darbietung des krebskranken Lehrers bekam Cranston drei mal in Folge jeweils den Emmy als Best Lead Actor in a Drama.

Breaking Bad Heisenberg

Ohne spoilern zu wollen hier die Sendedaten der restlichen Folgen der 4. Staffel Breaking Bad:

  • 4×01 17.07.11 Box Cutter
  • 4×02 24.07.11 Thirty-Eight Snug
  • 4×03 31.07.11 Open House
  • 4×04 07.08.11 Bulltet Points
  • 4×05 14.08.11 Shotgun
  • 4×06 21.08.11 Cornered
  • 4×07 28.08.11 Problem Dog
  • 4×08 04.09.11 Hermanos
  • 4×09 11.09.11 Bug
  • 4×10 18.09.11 Salud
  • 4×11 25.09.11 Crawl Space
  • 4×12 02.10.11 End Times
  • 4×13 09.10.11 Face Off

Falls ihr die Serie noch nicht kennen sollte, die DVDs der ersten 3 Staffeln Breaking Bad gibt es schon eine Weile bei Amazon und co. Die Serie zeigt die dramatische Wandlung des Walter White. Bei dem eher unscheinbaren Chemielehrer der örtlichen Highschool wird Krebs im Endstadium diagnostiziert. Besorgt um seine schwangere Frau Skyler und ihren behinderten Sohn Walter White Junior beschliesst er mit seinem ehemaligen Schüler Jesse ein kleines Drogenlabor aufzubauen. Dort stellen sie (Crystal) Meth her, um so nach seinem Tod die Familie finanziell abzusichern. Neben der Beschaffung der Materialien gestaltet sich nicht zuletzt der Verkauf des Stoffs schwieriger als gedacht. Sein bei der DEA (eine amerikanische Drogenbekämpfungsbehörde) arbeitender Schwager Hank Schrader macht die Sache auch nicht gerade leichter. Kurz gefasst: mit viel schwarzem Humor erzählt Vince Gilligan die Geschichte eines Durchschnittsmenschen der zum rücksichtslosen Kriminellen wird. Klingt krass, ist es auch – absolute Empfehlung meinerseits!

Vielen Dank an Nate Alisson, der so freundlich war mir seine Heisenberg Zeichnung zur Verfügung zu stellen.

Dieser Beitrag wurde am in Filme und so abgelegt.
Deutsches Rotes Kreuz

4 Kommentare zu “Breaking Bad Season 4 – Heisenberg is back

  1. SEOwulf

    Breaking bad war mir bis dato unbekannt. Bisher kannte ich Bryan Cranston nur als Looser-Daddy in „Malcolm Mittendrin“. Scheint so, dass er sich mit dieser Rolle ganz schön weiterentwickelt hat. Hut ab!

    Antworten
  2. Chrische

    Ich kann Breaking Bad auch wirklich uneingeschränkt empfehlen und freue mich sehr über den Staffelstart der 4. Season.
    Die Emmy’s sind verdient, und die teilweise stark beklemmende Stimmung, in der man manchmal nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll, sind wahnsinn!.

    Ich hoffe auf weitere Staffeln in gleicher Güte!

    Antworten
  3. R0b

    Breaking bad ist eine der besten Serien die ich je gesehn habe. Kann Chrische nur recht geben in allen zügen.

    einfach ein serien spass aller erster güte klasse.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.