2 Kommentare zu “Are you happy?

  1. Gerhard

    Zum Glück:

    Einen Blog, den ich gerne lese, ist der von „Thinkabout“.
    Der prägte jüngst den Satz: „Trage zu Deinem Glück bei!“.
    D.h. wir haben im Grunde alle Grundlagen für „Glück“ – wir müssen es nur sehen! Wahrnehmen!
    Und dann noch das Nötige dazu tun, daß das bestehende Glück sich mehrt und gedeiht.
    Daß Du ein Set mit 50 Stücken aufnehmen kannst, ist per se Glück und glücklichmachend – man muß es nur sehen!
    Das nur dazu..
    Gruß
    Gerhard

    Antworten
    1. Floh Beitragsautor

      Im Gegensatz zu vielen anderen bin ich mir meines Glückes bewusst. Wobei Glück und Erfolg auch immer Definitionssache sind, siehe dazu auch hier.

      Danke für den Tip jedenfalls, werde mir thinkabout.ch mal anschauen :-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.