WhatsApp-Account löschen

Wer sich entschliesst nicht länger WhatsApp zu nutzen (sondern zum Beispiel lieber Threema) sollte vor der Deinstallation der App seinen Account und somit seine Daten bei WhatsApp löschen. Je nachdem, ob ihr Android oder iOS Nutzer seid unterscheidet sich die Löschung des Accounts minimal, verläuft aber prinzipiell ähnlich.

So sah das ganze bei mir aus: WhatsApp öffnen -> Menü -> Einstellungen -> Account

WhatsApp Account Löschen Einstellungen WhatsApp

In den Account Einstellungen dann auf „meinen Account löschen“. Daraufhin muss man seine Handynummer eingeben und den Vorgang noch mal durch klicken auf „meinen Account löschen“ bestätigen.

Account löschen WhatsApp WhatsApp Nummer Konto löschen

Tada, das wars. Euer WhatsApp Account ist nun angeblich gelöscht und ihr könnt die App deinstallieren. Laut der F.A.Q. Seite des Betreibers bedeutet das folgendes:

  • Dein Account bei WhatsApp wird gelöscht.
  • Du wirst von der Kontakte auswählen Liste deiner Freunde gelöscht.
  • Du wirst aus allen WhatsApp-Gruppen gelöscht.
  • Dein Nachrichtenverlauf wird von deinem Telefon gelöscht.
  • Die Zahlungsinformationen für den WhatsApp-Dienst werden gelöscht

Ob dem tatsächlich so ist bleibt natürlich Firmengeheimnis der WhatsApp Inc, aber wenn die Möglichkeit schon angeboten wird mache ich auch Gebrauch davon.

Warum sollte man seinen WhatsApp-Account löschen?

Ob man das tun sollte ist jedem selbst überlassen. Ich habe den Messenger lange genutzt und war auch meistens sehr zufrieden. Die letzte Zeit überwiegen bei mir jedoch Datenschutzbedenken und die Art wie bei WhatsApp mit Sicherheitslücken umgegangen wird ist unter aller Sau lässt mehr als zu wünschen übrig. Neben Facebook und Google ist der Instant Messenger vermutlich inzwischen die grösste Datenkrake. Ich habe für mich persönlich die Konsequenz gezogen die App schlicht nicht mehr zu benutzen und daher mein Konto zu löschen. Weitere Bedenken meinerseits, sowie eine sichere Alternative findet ihr hier.

Deutsches Rotes Kreuz

3 Kommentare zu “WhatsApp-Account löschen

  1. Pingback: How delete your whatsupapp account. http://t.co/J6... - Thej Live

  2. derhenry

    Erst einmal werde ich noch bei whats-app bleiben, da dort einfach alle sind und ich nun ja einen lebenslang kostenlosen Account habe. Aber Threema läuft parallel.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.