Was tun bei Stau?

Aus gegebenem Anlaß hier eine Liste was man meiner Meinung nach am besten dabei haben sollte um einen Stau möglichst glimpflich zu überstehen. Hin und wieder sieht es auf der Autobahn ja leider so aus:

Autobahn Stau

Wenn sich über eine Stunde nichts bewegt laufen alle über die Fahrbahn als wenn es ein Park wäre. Vom blöd gaffen bis hin zum bei „Nachbar“ vergessene Sachen schnorren. Freitag Mittag auf der A9 kurz vor Potsdam erst wieder erlebt. Hier also meine Checkliste was man für einen Stau bestenfalls dabei haben sollte.

* optional

  • Viel Wasser
  • * Klimaanlage
  • * ausreichend Tabak / Zigaretten
  • und am wichtigsten: mindestens ein peterlicht Album!
  • ** Sonnenblocker

** für die ganz empfindlichen. Autoscheiben filtern zwar teilweise UV-Strahlung, aber auch nur die Frontscheibe und eben nur teilweise. Kennt hier zufällig noch irgendwer den Film Superstau mit Ottfried Fischer? Irgendwie musste ich daran denken. Egal.

Aber da ich ja ein schlaues Kerlchen bin hatte ich natürlich alles parat. Neben den oben genannten Utensilien ist es weiterhin hilfreich ein schönes Ziel vor Augen zu haben, in meinem Fall Schloss Tornow in Fürstenberg / Havel.

Schloss Tornow

Sehr schöne Location, in der normalerweise Seminare & Tagungen stattfinden. Lässt sich aber übers Wochenende auch sehr gut für eine Hochzeit missbrauchen. Lasst euch nicht von der Homepage aus dem letzten Jahrtausend abschrecken.

Dieser Beitrag wurde am in Allgemein abgelegt.
Deutsches Rotes Kreuz

3 Kommentare zu “Was tun bei Stau?

  1. Elena

    Staue im Sommer sind besonders unerträglich. Man soll jedenfalls eigene Nerven schonen und kühl bleiben. Klimaanlage, Wasser und beliebte Musik sind genau das, was man braucht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.