thomas d „get on board“

am 12. september erscheint die neue single von thomas d namens „get on board“, sowie das dazugehörige album „kennzeichen d„. ich habe sie letztens schon im radio gehört und war zunächst leicht verwundert. ungewohnt fröhlich, erinnert „get on board“ beinahe an stücke wie „rückenwind“ der ersten solo lp. „der krieger hat die leichtigkeit entdeckt“ liess er in einem interview verlauten. mir solls recht sein. umgesetzt wurde das ganze wieder von diversen produzenten – „speziell auf livetauglichkeit hin“. von dieser können wir uns dann im dezember überzeugen, auch die älteren sollen zum zuge kommen: „ich habe zum beispiel ‚rückenwind‘ in meinem leben bisher fünf mal live performed. und ich freue mich riesig darauf, das auf tour jeden abend zu tun.“ wer skeptisch ist was die live qualitäten der jungs thomas ds angeht sollte sich eines besseren belehren lassen. nachdem ich vor 2 wochen auf dem open flair mal wieder die fantas live sehen durfte läuft hier nahezu nichts anderes mehr.

hier noch die live termine von thomas d im dezember:

  • 10.12.2008 – Berlin, Admiralspalast
  • 11.12.2008 – Hamburg, Docks
  • 12.12.2008 – Dresden, Alter Schlachthof
  • 14.12.2008 – Köln, LMH
  • 15.12.2008 – Stuttgart, Theaterhaus
  • 16.12.2008 – Zürich, Volkshaus
  • 18.12.2008 – Wien, Arena
  • 19.12.2008 – München, Tonhalle
Dieser Beitrag wurde am in Events, Musik abgelegt.
Deutsches Rotes Kreuz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.